San Bao

Drei Schätze    Schule für Qigong Berlin 

 

Qigong-Ausbildung in Theorie und Praxis

2-Jährige Ausbildung zur Qigong-Kursleiterin/ Kursleiter

 

Konzept und Leitung: Ulla Blum

Pädagogik-Didaktik: Martin Neumann

 

Anerkannte Ausbildung des Deutschen Dachverband für Qigong und Taichiquan (DDQT)

 

Im Frühjahr 2020 beginnt unsere neue 2-Jährige Qigong-Kursleiter*in-Ausbildung, die sich durch ihr hohes Niveau auszeichnet, in der auch wir Dozenten immer mehr Klarheit und Struktur entdecken. Wir freuen uns deshalb besonders über die rege Nachfrage, die damit einhergeht, und wünschen uns eine neue Gruppe mit viel Lust auf Austausch und Miteinander.

 

Neben den vielen Übungen, die du lernen wirst, werden wir gemeinsam forschen, denn die Ausbildung ist auch ein Laboratorium für das chinesische Denken. Das analoge Denken wird geschult, um das Fühlen und Denken in uns zu einer Kraft zu vereinen, so reifen und lernen wir gemeinsam im synergetischen Prozess. Es ist ein besonderes Privileg den eigenen Prozess in einer festen Gruppe zu erleben und zu gestalten, und diese Sprache des Fühlens und der inneren Verständigng mit sich selbst, wie es das Qigong ist, gemeinsam zu erleben und zu entwickeln.